Kitzrettung

In enger Zusammenarbeit mit Landwirten und unseren Jägern wollen wir Rehkitze vor dem Mähtod schützen.

Jährlich werden lt. Jagdverbänden rund 100.000 Rehkitze durch Mähmaschinen grausam getötet. Von April bis Juli setzt die Rehgeiß die Kitze bevorzugt in hohem Gras ab. Gut getarnt, geruchlos und mit ausgeprägtem Drückinstinkt sind sie dort perfekt vor ihren Fressfeinden geschützt. Den modernen Mähmaschinen sind sie jedoch schutzlos ausgeliefert. Herkömmliche Wildschutzmaßnahmen helfen kaum, sind zeit- und personalintensiv (Ablaufen der Wiesen).

Beim systematischen Überfliegen von Wiesen vor der Mahd mit einem Multikopter werden Infrarotbilder an die Kitzretter übertragen. Die Rehkitze sind aufgrund ihrer Körpertemperatur in den frühen, kühleren Morgenstunden deutlich zu erkennen. Sie werden vom Kitzrettungs-Team aus dem Feld getragen, markiert und in den Schatten am Feldrand in eine Kiste gesetzt. Nach dem mähen werden sie wieder frei gelassen.    

Wie funktioniert die Kitzrettung?

Die Kitzrettung kann nur erfolgreich sein, wenn alle (Landwirt, Jäger und Drohnenteam) zusammenarbeiten.

1.

Der LANDWIRT möchte mähen

2.

Der LANDWIRT informiert rechzeitig die zuständigen JAGDPÄCHTER (inkl. Drohnenteam)

3.

WIESE wird am frühen Morgen mit der Drohne abgeflogen

4.

REHKITZE werden aus der Wiese gerettet und ggf. markiert

5.

LANDWIRT mäht bis zum frühen Nachmittag die Wiese

6.

REHKITZE werden vom JAGDPÄCHTER nach dem mähen wieder FREI gelassen!

Jeder kann helfen!

Die Kitzrettung erfolgt durch ehrenamtlichen Drohnenpiloten und Kitzrettern, die in der Zeit von Anfang Mai bis Ende Juni in den frühen Morgenstunden die Wiesen nach Rehkitzen absuchen und sie so vor dem Mähtod bewahren.

Die Leistung ist für den Landwirt, sowie für unsere Jäger kostenfrei.

Wir arbeiten auf ehrenamtlicher Basis und freuen uns über jede Spende, die es uns ermöglicht unsere Ausrüstung zu erweitern und weiter zu verbessern.

Spendenkonto:
Kitzrettung Pinzberg und Umgebung e.V.
IBAN: DE29 8306 5408 0004 0975 80
BIC: GENO DEF1 SLR

©2019 kitzrettung-pinzberg.de. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now